Wie man enge Kleider richtig nennt: Ein Leitfaden für den perfekten Look

enge Kleider benennen

Hey Du,
wenn Du mal ein Outfit suchst, das ganz anders als das übliche ist, dann solltest Du mal überlegen, ob Dir ein enger Schnitt gefallen könnte. Aber wie nennt man eigentlich solche Kleider? Lass uns gemeinsam schauen, was das genau für ein Stil ist!

Enge Kleider werden oft als figurbetonte Kleidung bezeichnet. Oder man sagt auch einfach „eng anliegende Kleidung“.

Bleistiftkleid: Der Allrounder für jeden Anlass

Das Bleistiftkleid ist ein echter Hingucker! Es ist ein unverzichtbarer Klassiker in unserem Kleiderschrank und überzeugt vor allem durch seinen schlanken und schmalen Schnitt. Der Rockteil ist eng anliegend und setzt deine weiblichen Rundungen gekonnt in Szene. Ob zu einer Party oder zu einem besonderen Anlass, mit dem Bleistiftkleid kannst du nichts falsch machen. Es ist ein absoluter Allrounder, denn du kannst es zu vielen verschiedenen Anlässen tragen. Kombiniere es doch zum Beispiel mit einem Paar High Heels oder einer coolen Sneaker und du hast ein trendiges Outfit. Mit dem Bleistiftkleid wirst du garantiert immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen!

Etuikleid: Figurbetonte Passform und viele Variationsmöglichkeiten

Kennzeichen des Etuikleides ist seine figurbetonte Passform, die eine enge und dennoch taillenlose Schnittführung aufweist. Ohne horizontale Taillennaht wirkt das Kleid sehr elegant und feminin. Der Ausschnitt ist meist waagerecht und kragenlos gehalten und kann sowohl rund, als auch spitz zulaufend sein. Insbesondere bei etwas förmlicheren Anlässen ist das Etuikleid ein echter Hingucker. Dank der vielen Variationsmöglichkeiten im Schnitt und der Farbgebung lässt es sich optimal an die jeweilige Situation anpassen. Ob du nun ein schlichtes und elegantes Etuikleid für eine Hochzeit oder ein knalliges Modell für einen besonderen Abend suchst – das Etuikleid ist ein vielseitiges und zuverlässiges Kleidungsstück.

Figur betonen: Duchesse Kleid für jede Frau

Mit einem Duchesse Kleid machst Du eine großartige Figur! Der figurbetonte Schnitt betont die weibliche Silhouette und schummelt so ein paar Pfunde weg. Besonders zierliche Frauen wirken mit dem weit ausgestellten Rock und dem eng anliegenden Oberteil größer und schlanker. Doch auch Frauen mit einer stattlichen Figur können das Duchesse Kleid wirkungsvoll betonen. Der Schnitt umspielt geschickt die Figur und setzt so die schönsten Konturen in Szene. Für ein einzigartiges Styling sorgen aufwendige Details wie Volants, Rüschen oder Spitze. Lass Dich von den verschiedenen Designs inspirieren und finde das perfekte Kleid für Deine nächste Feier.

Ivory – Der Trend auf dem Hochzeitsmarkt

Der Trend auf dem Hochzeitsmarkt geht ganz klar in Richtung Ivory. Dieser Begriff steht für Farbtöne, die sich zwischen hellem Champagner und Cremé einpendeln. Die schimmernden Nuancen erinnern an die klassische Farbe von Perlen. Ivory-Töne sind besonders beliebt, da sie sehr elegant und zugleich modern erscheinen. Außerdem passen sie sich gut an die verschiedensten Locations und Jahreszeiten an. Wenn du ein paar Akzente in deiner Hochzeit setzen möchtest, empfehlen wir dir auf jeden Fall Ivory.

EngeKleidung

Fit and Flare Hochzeitskleider: Träume Deiner weiblichen Silhouette

Du suchst nach einem wunderschönen Brautkleid? Dann ist ein Fit and Flare Hochzeitskleid genau das Richtige für Dich! Es sorgt für eine wahre Augenweide und setzt Deine weibliche Silhouette auf eine besonders schöne Weise in Szene. Besonders große, sportliche Frauen mit langen Beinen und einer ausgeprägten Taille profitieren von diesem typischen Brautkleid-Stil. Der Schnitt betont nämlich nicht nur Deine Figur, sondern schmeichelt ihr auch. Der Rockteil ist weit geschnitten und fällt fließend und schwingend über Deine Hüfte und Deinen Po. Dadurch werden die Proportionen Deines Körpers perfekt zur Geltung gebracht. Ein Traumkleid für jede Braut!

Fit & Flare Kleid – ein Wunder für alle Körperformen

Das Fit & Flare Kleid ist ein echtes Wunder für alle Körperformen. Der taillierte Oberteil betont die schönen Kurven und das ausgestellte Rockteil sorgt für ein elegantes Aussehen. Damit kannst du ganz einfach eine schmeichelnde Silhouette kreieren. Wenn du deinen Look noch weiter aufpeppen möchtest, kannst du das Kleid auch mit einem Gürtel am Bund stylen. Dazu passen besonders schöne Schuhe, ein lässiger Blazer oder ein Statement Schmuckstück. So machst du beim nächsten Anlass immer eine tolle Figur.

Ballonkleider: Strahle in weiten Röcken & kurzen Oberteilen

Du möchtest auch in einem Ballonkleid strahlen? Dann solltest du wissen, dass Ballonkleider vor allem schlanken Frauen sehr gut stehen. Durch die weiten Röcke und die kurzen Oberteile wird deine Figur optisch aufgefrischt. Wenn du schmale Hüften und Waden hast, kannst du dein Ballonkleid mit einem Gürtel, Schmuck oder farblich abgestimmten Accessoires noch mehr betonen. Auch Damen mit etwas breiteren Hüften können ein Ballonkleid gut tragen. Da die weiten Röcke die Hüfte schön umspielen, wirkt das Kleid insgesamt feminin und schmeichelhaft. Also, worauf wartest du noch? Greife zu und style dein Ballonkleid ganz nach deinem Geschmack!

Sichere den perfekten Halt mit einem T-Shirt BH

Du hast ein schönes neues Kleid oder Oberteil, das Eng anliegt? Dann ist es darunter auch sehr wichtig, dass sich keine Nähte oder das Material abzeichnet. Hierfür bietet sich ein T-Shirt BH an, der dir den perfekten Halt gibt und dessen vorgeformte Schalen ideal für enganliegende Kleidung sind. So kannst du sicher sein, dass sich nichts durchzeichnet und du dich in deinem neuen Outfit rundum wohlfühlst.

Perfektes Vokuhila-Kleid für Deine Hochzeit – Große & Kleine Frauen!

Du suchst nach einem perfekten Kleid für deine Hochzeit? Dann könnte das Vokuhila-Kleid genau das Richtige für dich sein! Wie die namensgebende Frisur ist es vorne kurz und hinten lang. Dieser Look kreiert ein tolles Gegensatzspiel und betont deine Beine. Und genau deswegen ist der Schnitt für große Frauen mit schönen Beinen besonders gut geeignet. Aber auch kleinere Frauen können in dem Kleid eine gute Figur machen. Trotz des kürzeren Rocks vorne, ist es möglich, den Schwerpunkt der Aufmerksamkeit auf deine schönen Beine zu lenken. Laut Brautkleidberaterin Weitzel ist hierbei besonders wichtig, dass die Braut schöne lange Beine hat und möglichst groß ist. Sie empfiehlt, das Kleid mit High-Heels und einer schönen Schleppe zu kombinieren. So kannst du dich an deinem großen Tag in deinem Traumkleid richtig wohl fühlen und eine tolle Figur machen!

Etuikleid: Ein zeitloser Klassiker, der deine Figur betont!

Du suchst nach einem Kleid, das deine Figur betont und zugleich zeitlos und elegant ist? Dann ist ein Etuikleid genau das Richtige für dich! Es ist ein klassisches, sehr eng geschnittenes Kleid, das schon lange im Modegeschäft zu finden ist. Als sein Vorläufer gilt das Prinzesskleid, das vor allem durch seine enge Taille auffällt. Doch auch das Etuikleid betont deine Taille und deine Kurven – und das auf eine ganz besondere Weise. Besonders in Kombination mit einem schönen Gürtel oder einer Bluse, die über das Kleid getragen wird, kommt es sehr gut zur Geltung. Mit einem Etuikleid bist du also immer auf der sicheren Seite, denn es ist ein echter Klassiker, der sicherlich nicht so schnell aus der Mode kommt.

engesKleid

Finde das perfekte Midi-Kleid für jeden Anlass

Du hast dich für ein Midi-Kleid entschieden, aber Du bist dir nicht sicher, wie lange es sein soll? Midi-Kleider sind normalerweise etwas länger als knielange Kleider und enden über dem Knie und oberhalb des Knöchels. Sie sind ein stilvoller und klassischer Look für eine Vielzahl von Anlässen. Midi-Kleider sind die perfekte Wahl, wenn du ein Outfit suchst, das formell und feminin ist. Sie können in verschiedenen Längen, Farben und Stoffen erhältlich sein, so dass du das perfekte Kleid für deinen Anlass finden kannst. Ob es ein luftiges Sommerkleid oder ein elegantes Cocktailkleid ist, Midi-Kleider sind eine tolle Möglichkeit, dein Outfit zu vervollständigen. Mit den vielen verschiedenen Optionen kannst du ein Kleid auswählen, das zu deinem persönlichen Stil passt und das perfekt zu deiner Figur passt.

Midi Kleider: Ein femininer Look für jeden Anlass

Weißt du, was ein Midi ist? Es ist eine Rock- oder Kleidlänge, die in der Mitte der Wade endet. Midi ist eine längere Variante von Mini und eine kürzere Variante von Maxi. Midilänge ist ein sehr femininer Look, der an klassische 50er-Jahre-Stile erinnert. Diese Länge ist eine gute Wahl, wenn du jemanden beeindrucken möchtest, ohne zu viel Haut zu zeigen. Ein Midi-Kleid ist stilvoll und verleiht dir eine gewisse Eleganz. Du kannst es in verschiedenen Stilen und Farben tragen und es zu jedem Anlass tragen. Mit hohen Schuhen oder Stiefeln kannst du es noch mehr zur Geltung bringen. Midilänge ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das einfach zu stylen ist und sich perfekt für jeden Anlass eignet.

Wie man Horizontale Linien Erkennt und Darauf Reagiert

Du hast ein neues Kleid gekauft und es passt perfekt – aber auf einmal siehst du sie: horizontale Linien! Diese Linien erscheinen, wenn der Stoff gedehnt wird und werden auch als Zugfalten bezeichnet. Sie sind kein natürliches Merkmal, das du bei Bewegung bemerkst, sondern sie sind sichtbar, auch wenn du stillstehst. Man bemerkt sie oft um die Hüften, was ein Zeichen dafür ist, dass das Kleid zu eng ist. Wenn du also feststellst, dass dein Kleid zu eng ist, dann sind horizontale Linien ein eindeutiger Hinweis, dass es Zeit ist, eine Nummer größer zu nehmen.

Erfahre mehr über das Hosenkleid: Einzigartig & vielseitig

Du hast schon mal von einem Hosenkleid gehört und möchtest mehr darüber wissen? Dann lies weiter! Ein Hosenkleid ist ein meist langes Kleid, das über einer Pluderhose getragen wird. Es ist in der Regel aus weichem Stoff wie Seide oder Jersey hergestellt und besitzt eine Taille, die meist höher angesetzt ist als ein normales Kleid. Das Besondere an dem Hosenkleid ist, dass es nicht mit einem Hosenrock oder einer Culotte verwechselt werden sollte. Es ist ein einzigartiges und vielseitiges Kleidungsstück, das Du zu jedem Anlass tragen kannst, ob zu einer Party, einem Date oder zur Arbeit. Es bietet Dir eine angenehme Passform, die Deine Kurven betont, während sie gleichzeitig das Gefühl von Komfort und Eleganz vermittelt. Es ist ein absolutes Muss für jede Garderobe!

Erfahre alles über Jerseykleider: Weich, dehnbar & bequem

Du hast vielleicht schon einmal von Jerseykleidern gehört, aber weißt nicht genau, was es damit auf sich hat? Keine Sorge, wir erklären dir gerne alles, was du über diesen besonderen Stoff wissen musst. Jersey ist ein weicher, dehnbarer Stoff, der aus verschiedenen Materialien, wie Viskose, Baumwolle, Seide oder Wollmischgarnen bestehen kann. Die richtige Elastizität erhält er aber vor allem durch den Stretch-Anteil, welcher bei den meisten Jerseykleidern vorhanden ist. Dadurch ist Jersey besonders angenehm zu tragen und passt sich jeder Körperform an. Jerseykleider sind deshalb auch eine sehr gute Wahl für Freizeit und Alltag, da sie bequem sind und sich zu jeder Gelegenheit tragen lassen.

A-Linien-Kleid: Entdecke dein perfektes Outfit!

Du bist auch verliebt in die A-Linie? Dann bist du hier genau richtig! Mit diesem Kleid kannst du deine Kurven gekonnt in Szene setzen, ohne dabei zu viel Haut zeigen zu müssen. Besonders schön an der A-Linie ist, dass sie jeder Frau schmeichelt. Egal, ob du klein oder groß, schlank oder kurvig bist – dieser Schnitt passt zu jeder Figur. Also worauf wartest du noch? Entdecke jetzt dein perfektes A-Linien-Outfit!

Fit and Flare Kleid: Eng anliegend & ausgestellt

Du hast schon mal vom Fit and Flare Kleid gehört? Ja? Dann kennst Du bestimmt auch die Kombination aus eng anliegendem Oberteil und schwingendem Rockteil. „Fit and Flare“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „eng anliegend und ausgestellt“. Das „Fit“ steht dabei für das enganliegende Oberteil des Kleides, welches bis zur Hüfte geht. Ab da übergeht es dann in den ausgestellten Rock, das fürs „Flare“ steht. Dieser Look ist sowohl schick als auch lässig und kann super für verschiedene Anlässe getragen werden. Egal, ob Du zu einem Date oder einer Feier gehst – das Fit and Flare Kleid ist immer ein toller Begleiter.

Bandeaukleider bei OTTO: Elegant, Feminin & Bequem

Du suchst nach einem schicken Kleid für deinen nächsten Anlass? Dann schau dir doch mal die Bandeaukleider bei OTTO an! Diese Kleider sind nicht nur elegant und feminin, sondern auch super bequem. Sie sind in verschiedenen Farben und Schnitten erhältlich, sodass du garantiert das perfekte Modell für dich findest. OTTO bietet dir eine große Auswahl an Marken und Designs, die deinen Look komplett machen. Zudem sind die Kleider aus hochwertigen Materialien, wie z.B. Seide, gefertigt, sodass du lange Freude daran hast. Und das Beste: Du kannst dein neues Bandeaukleid einfach und bequem online bestellen. Probiere es doch mal aus und finde deinen Liebling unter den vielen Kleidern bei OTTO!

Etuikleider: Elegante und Feminine Kleidung für jeden Anlass

Etuikleider sind eine gute Wahl, wenn es um elegante und stilvolle Kleidung geht. Sie haben einen femininen Schnitt und sind oft mit einem taillierten Boden und einem verkürzten Rock ausgestattet. Etuikleider sind besonders bei besonderen Anlässen wie Cocktailpartys, Gala-Abenden, Hochzeiten und anderen Veranstaltungen gefragt. Sie sind in einer Vielzahl von Farben, Mustern und Materialien erhältlich und bieten eine Vielzahl von Modellen. Wenn man ein Etuikleid trägt, kann man sicher sein, dass man sich elegant und feminin auf jeden Anlass vorbereiten kann.

Etuikleider sind deshalb so beliebt, weil sie eine schmeichelhafte Passform haben. Sie sind in der Regel figurbetont geschnitten, um eine schlanke Silhouette zu erzeugen. Es ist wichtig, dass man das Etuikleid anprobiert, bevor man es kauft, um sicherzustellen, dass es perfekt passt. Außerdem sollte man sicherstellen, dass das Etuikleid auch zu den Schuhen, Taschen und Accessoires passt, die man tragen möchte. Etuikleider sind auch in einer Vielzahl von Längen erhältlich, von knielang bis zu bodenlang. Da es so viele verschiedene Optionen gibt, sollte man sich Zeit nehmen, um das perfekte Outfit zu finden.

Schlussworte

Enge Kleider werden oft als Figurformende Kleidung bezeichnet. Dazu gehören zum Beispiel Stretchhosen, Röcke und enge Oberteile. Wenn du kurz etwas sagen möchtest, kannst du auch einfach sagen „Figurformende Kleidung“.

Zusammenfassend kann man sagen, dass enge Kleider ‚eng anliegende Kleidung‘ oder ‚figurbetonte Kleidung‘ genannt werden. Du solltest also in Zukunft nicht mehr darüber nachdenken, wie man enge Kleider nennt, sondern stattdessen die beste Option für Dich auswählen!

Schreibe einen Kommentar