Kleider, die kleinen und molligen Frauen schmeicheln – Stylingtipps für jede Figur

stilvolle Kleidung für kleine mollige Frauen

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch erklären, welches Kleid für kleine, mollige Frauen am besten geeignet ist. Es ist manchmal gar nicht so einfach, das richtige Kleid zu finden, weil jeder Körper anders ist. Aber keine Sorge, ich helfe euch dabei, das perfekte Kleid zu finden!

Eine gute Wahl für molligere Frauen sind Kleider, die eher locker und bequem sitzen. Achte darauf, dass sie nicht zu eng sind, da sie sonst unangenehm sein können. A-Linien-Kleider sind oft eine gute Wahl, da sie die weibliche Figur schmeicheln und gleichzeitig über deine Problemzonen hinwegsehen. Wenn du ein bisschen mehr Hüfte hast, kannst du auch Kleider mit einem Gürtel tragen, um den Blick auf deine Taille zu lenken. Und sei nicht schüchtern, ein bisschen Farbe und ein schönes Muster können deine Figur auch toll betonen.

Aufgefrischt! Kurz geschnittene Blazer und Jacken & mehr

Du hast Lust deine Garderobe ein bisschen aufzufrischen? Dann sind kurz geschnittene Blazer und Jacken, die deine Taille akzentuieren, genau das Richtige für dich. Wenn du es etwas bequemer magst, dann sind ausgestellte Freizeitkleider eine gute Wahl. Oder wie wäre es mit einer Hose in schmaler, figurbetonter Passform mit hohem Bund? Diese lässt deine Beine optisch länger wirken. Wenn dir Röcke lieber sind, dann ist eine A-Linie genau das richtige für dich. Diese setzen deine Taille schon an und umspielen deine Beine gekonnt. Und wenn du es klassisch magst, dann ist ein Rock in etwas festerer Qualität genau das Richtige für dich. Viel Erfolg beim Shopping!

Verfeinere Deinen Look Mit Weichen & Abgedämpften Farben

Klar, wir alle lieben Farbe! Aber wenn es um das Styling geht, solltest du zu weicheren und abgedämpften Farben greifen. Wähle zum Beispiel ein zartes Rosa oder ein zarter Fliederton, um deinen Look zu verfeinern. Wenn du es lieber weniger farbig magst, kannst du auch zu monochromen Grautönen wie Anthrazit greifen. Harte Schwarz-Weiß-Kombinationen und Neonfarben können deiner Haut müde und fahl aussehen lassen. Es ist also wichtig, dass du die richtige Frisur und die passende Haarfarbe wählst, um ein paar Jahre jünger auszusehen. Warum probierst du nicht mal einen neuen Haarschnitt und eine neue Farbe aus? Mit etwas Mut kannst du deine Schönheit zum Strahlen bringen!

Styling-Tipps für A-Typ-Figur: Kleider, die nach oben lenken

Kleider, die den Blick nach oben lenken, sind perfekt, wenn Du einen A-Typ hast. Ausgestellte und taillierte Kleider sind eine gute Wahl, um Deine Vorzüge in den Vordergrund zu stellen. Neben A-Linien-Kleidern kannst Du auch Empire- oder Wickelkleider ausprobieren. Cut-outs an den Schultern oder Ausschnitte im Carmenstil sind eine gute Möglichkeit, Deine Schultern zur Geltung zu bringen. Unten herum sind dunkle und monochrome Farben ohne zu viele Musterungen perfekt, um den Blick nach oben zu lenken. Diese Kleider können mit einem Gürtel betont werden, um eine schöne Silhouette zu schaffen, oder Du entscheidest Dich für eine gerade Form. Ein weites Oberteil schmeichelt Deiner Figur und lässt Dich noch länger wirken.

Kleine Bäuche kaschieren: Trau dich und probiere das A-Linien-Kleid!

Du hast ein kleines Bäuchlein und möchtest es kaschieren? Dann ist das A-Linien-Kleid das Richtige für dich! Durch die schmale Passform, die bis kurz zur Körpermitte reicht, und dem weiten Rock wird deine Taille, deine zarten Schultern und deine schöne Oberweite betont. Dieser Schnitt ist zudem sehr angenehm zu tragen und bietet euch einen hohen Tragekomfort. Ein weiterer Vorteil: Die A-Linie ist eine der vielseitigsten Formen – egal ob romantisch, mädchenhaft oder cool, es passt zu jedem Look. Also worauf wartest du noch? Trau dich und probiere es aus!

Mode und Accessoires für kleine mollige Frauen

Verstecke Problemzonen: Dunkle Farben & Große Muster

Du möchtest Deine Problemzonen verstecken? Dann setze auf dunkle Farben und große Muster! Dies ist ein bewährter Tipp, um einen dicken Bauch zu kaschieren. Dadurch werden die Konturen abgemildert. Achte auch darauf, dass die Stoffe matt sind. Glänzende Strukturen plustern sich auf und lenken unnötig den Blick auf Deine Problemzonen. Ein weiterer Trick ist es, dickere Stoffe zu wählen, wie etwa Baumwolle oder Tweed, da sie die Konturen noch besser verbergen.

Kauf Dir das perfekte Oberteil – Tipps für jede Größe

Wenn Du Dir ein Oberteil kaufst, solltest Du beim Schnitt auf ein paar Dinge achten. Wenn Du eher eine kleinere Oberweite hast, bieten sich Hängerchen und Oversized-Schnitte an. Damit siehst Du nicht zu klein aus. Für eine größere Brust sind Empire-Linien am besten, denn sie betonen Deinen Busen schön. Greife dabei auch gerne zu weichen Materialien, die körperumspielend anliegen. Achte aber auch darauf, dass das Oberteil nicht zu eng sitzt, damit es nicht unvorteilhaft wirkt. Wenn Du Dir unsicher bist, welches Teil am besten zu Dir passt, kannst Du gerne eine Freundin um Rat fragen oder in ein Fachgeschäft gehen, wo Dir die Verkäuferin helfen kann.

A-Linie Kleid: Verleihe deiner Figur den perfekten Look!

Du liebst es, wenn dein Look auch etwas für die Augen hat? Dann ist die A-Linie das perfekte Kleid für dich! Denn dieser Schnitt zaubert eine schmale Taille und lenkt von deinem Po, deinen Hüften und Oberschenkeln ab. Egal, ob du ein schulterfreies, ärmelloses oder kurzärmliges Modell wählst – die A-Linie wird deine Figur gekonnt in Szene setzen. Und auch, wenn es mal etwas kühler wird, ist die A-Linie eine gute Wahl. Modelle aus dickeren Stoffen wie Samt, Strick oder Wollstoff sorgen an kalten Tagen für ein gemütliches und gleichzeitig modisches Outfit. Damit bist du garantiert der Hingucker!

Style dich grösser & schlanker: Hohe Taille ist Trend!

Du willst auch grösser und schlanker wirken? Dann ist dieser Sommer genau der richtige Zeitpunkt! Die aktuellen Fashion Trends sind voll mit Röcken, Kleidern und Hosen mit höher taillierter Passform. Dadurch werden deine Beine optisch verlängert und du wirkst automatisch grösser und schlanker. Ein Gürtel ist die perfekte Ergänzung, um deiner hohen Taille den letzten Schliff zu verpassen und dein Outfit zu vervollständigen. An heissen Sommertagen kannst du auch einen luftigen Rock mit hoher Taille tragen. Wähle dazu einfach ein schönes Top und einen Gürtel und schon hast du ein lässiges aber dennoch stylisches Outfit.

Schwarz: Mache Dich Schlanker & Setze Deine Figur In Szene!

Keine Frage, dunkle Farben machen uns schlanker! Schwarz ist ein echtes Allround-Talent, wenn es darum geht, unsere Figur optisch in Szene zu setzen. Denn es hat die Eigenschaft, das Licht zu absorbieren, was dazu führt, dass schwarze Flächen ebenmäßiger und kleiner wirken. Das bedeutet, dass du deine Figur ein wenig strecken und schlanker erscheinen lassen kannst, wenn du Jeans, Kleider oder Blusen in dunklen Tönen wählst. Egal ob du ein schwarzes Etuikleid, eine schwarze Jeans oder eine dunkle Bluse trägst – du kannst deine Figur gekonnt in Szene setzen und einen schlanken Look kreieren.

Beine optisch länger wirken lassen: High Heels & Taille

Du möchtest deine Beine optisch länger wirken lassen? Dann ist der Einsatz von High Heels und einer hoch geschnittenen Taille genau das Richtige für dich. Mit einem Gürtel kannst du diesen Look noch verstärken und deine Kurven betonen. Aber auch wenn du nicht gerne viel Haut zeigst, kannst du die Länge deiner Beine betonen. Wähle dafür zum Beispiel eine längere Shorts oder ein längeres Kleid. So hast du genügend Abdeckung, betonst jedoch deine Beine. Für den letzten Schliff kannst du dann noch High Heels anziehen und der Look ist perfekt.

Kleider für kleine mollige Frauen

Trainiere deine Beine: Radfahren, Walken, Joggen & mehr

Du möchtest deine Beine straffer und schlanker machen? Dann versuche doch mal Radfahren, Walken, Joggen oder auch Yoga und Pilates. Diese Workouts sind besonders gut geeignet, wenn du die Figur an den Beinen verbessern möchtest. Durch die Übungen verbrennst du Kalorien und deine Beine werden beansprucht. Aber auch Kraftübungen wie Squats, Lunges, Kniebeugen oder Beinheben sind eine gute Möglichkeit, um deine Beine in Form zu bringen. Wenn du regelmäßig und konsequent übst, wirst du bald Erfolge sehen!

Verlängere optisch deine Beine mit Pumps und Ballerinas

Du möchtest deine Beine optisch verlängern? Dann sind Pumps oder Ballerinas die perfekte Wahl! Spitz zulaufende Modelle lassen das Bein schöner erscheinen, besonders wenn sie an der Seite eine wellige Kante haben. Dadurch wirkt dein Fuß zierlicher und dein Bein optisch länger. Achte beim Kauf auf ein gutes und bequemes Material, damit du in deinen neuen Schuhen nicht nur länger, sondern auch bequem aussiehst!

Tipps, um Beine optisch zu verlängern: Dunkle Hose, hoher Bund

Kennst du das Gefühl, wenn du auf der Suche nach einer neuen Hose bist und deine Beine einfach zu kurz erscheinen? Wir haben da einen Tipp für dich: Wähle eine Hose in einer dunklen Farbe! Schwarz oder Dunkelblau können deine Beine optisch strecken. Eine weiße Hose hingegen wirkt eher kürzer. Außerdem kannst du mit einem hohen Bund deinen Körper optisch strecken. Also, wenn deine Beine kurz erscheinen sollen, dann greif zu einer schicken Hose in einer dunklen Farbe und wirk optisch größer!

High-Waist-Jeans: Forme Deinen Bauch und schummle Kilos!

Du möchtest einen flachen Bauch zaubern? Dann ist die High-Waist-Jeans genau das Richtige für Dich. Nicht nur, dass sie Deine Hüften toll betont, sondern sie formt auch Deinen Bauch. Zudem kannst Du mit dunklen Farben einige Kilos schummeln. Das Tolle an der High-Waist-Jeans ist, dass sie sich auch super mit anderen Kleidungsstücken kombinieren lässt. Durch ein Shirt, ein schönes Oberteil oder eine Bluse kannst Du ein tolles Outfit für verschiedene Anlässe zaubern. Egal ob für die Arbeit, ein Date oder einfach für einen Ausflug mit Freunden, mit der High-Waist-Jeans kannst Du nichts falsch machen.

High-Waist-Jeans: Kaschiere dein Bäuchlein & wirke schlanker!

Du hast ein paar kleine Problemzonen am Bauch, die du gerne kaschieren möchtest? Dann solltest du unbedingt zu High-Waist-Jeans greifen! Der hohe Bund umschließt dein Bäuchlein samt Hüftspeck und lässt deine Kurven perfekt zur Geltung kommen. Es wird nicht nur alles gut verpackt, sondern deine Silhouette wirkt durch den High-Waist-Look auch noch schlanker! Mit diesen Jeans kannst du dein Bäuchlein ganz easy verstecken und trotzdem ein schickes Outfit zaubern.

Kurvige Frauen: Kleider, die deine Kurven betonen!

Kurvige Frauen haben oft Angst vor dunklen Farben, weil sie denken, dass sie ihre Rundungen verbergen würden. Doch gerade bunte Farben machen einen tollen Look aus! Es gibt tolle Kleidungsstücke, die deine Kurven betonen und dich gleichzeitig modisch aussehen lassen. Auch wenn du eine große Größe hast, brauchst du keine Angst haben, mit einem stilvollen Auftreten aufzufallen. Es ist wichtig, dass du dich in deiner Kleidung wohlfühlst und darauf vertraust, dass du mit deinem Look eine tolle Figur machst. Schaue dir doch einfach mal verschiedene Trends an und lass dich von deinem Gefühl leiten.

Grösser wirken: So peppst Du Dein Outfit auf ohne aufzufallen

Akzente wie ein Schal oder eine Halskette können das Outfit aufpeppen, ohne aufzufallen.

Möchtest Du auf eine grössere Erscheinung machen? Dann achte auf Deine Kleidung! Trage einfarbige und schlichte Outfits, die in ähnlichen Tönen gehalten sind. Dadurch vermeidest Du, dass die Aufmerksamkeit auf Dein Outfit gerichtet wird. Vermeide es grelle und bunte Farben zu tragen, denn sie stechen sofort ins Auge. Wenn Du Deinem Look ein bisschen mehr Pep verleihen möchtest, kannst Du Akzente wie einen Schal oder eine Kette hinzufügen. So kannst Du Dein Outfit aufpeppen, ohne aufzufallen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um grösser zu wirken. Wähle eine, die zu Dir passt!

Monochromer Look: Kleine Frauen wirken länger durch vertikale Streifen

Kleine Frauen können durch einen monochromen Look ihre Silhouette optisch strecken und länger wirken lassen. Es ist besonders vorteilhaft, wenn Du auf einheitliche Farben setzt, da das Auge der Betrachterin eine ununterbrochene Linie erkennt. Hierbei solltest Du auch auf große Prints und Musters verzichten. Diese lenken vom Körper ab und machen ihn optisch kleiner. Stattdessen kannst Du zu Details wie z.B. Rüschen, Falten oder Fransen greifen, um Deine Silhouette zu betonen. Außerdem kannst Du auf vertikale Streifen zurückgreifen, um optisch länger zu wirken.

Weite Hosen: Super bequem und toll aussehend!

Weite Hosen sind ein echter Alltagsschatz! Ob als Jeans, Chino oder Jogpants, sie sind einfach super bequem und sehen dabei auch noch toll aus. Um gleichzeitig die Figur zu betonen, solltest Du zu dunklen Farben greifen. Schwarz ist immer ein guter Begleiter, denn es verschlankt die Beine optisch. Außerdem sind weiche und fließende Stoffe ein Muss. So umspielen sie die Beine sanft. Für einen lässigen Look kannst Du eine dunkle Boyfriend-Jeans mit einem Print-Shirt und Deinen Lieblings-Sneakers kombinieren. Dazu noch eine schöne Tasche und schon hast Du den perfekten Alltagslook. So machst Du nicht nur auf der Straße eine gute Figur, sondern Du fühlst Dich auch noch rundum wohl.

Kleine Frauen: Schmeichelnde Silhouette mit kurzer Kleidung

Unser Tipp für kleine Frauen: Um eine schmeichelnde Silhouette zu erzeugen, sollte die Kleider- und Rocklänge knapp über dem Knie enden. Dadurch wird der Körper in der Länge optisch gestreckt und man wirkt größer. Dieser Look lässt sich auch mit einem Kurzmantel oder einer Blazerjacke kombinieren. So erhältst Du ein schickes, elegantes Outfit.

Fazit

Die beste Wahl für kleine, mollige Frauen sind Kleider, die fließende Stoffe haben. Es ist am besten, Kleider zu wählen, die locker und luftig sind und die deine Figur umschmeicheln. Vermeide enge Kleider mit Rüschen, Volants oder sehr tiefem Ausschnitt. Vermeide auch Kleider mit zu vielen Druckknöpfen oder Reißverschlüssen. Wenn du fließende, luftige Stoffe wie Baumwolle, Seide oder Chiffon wählst, kannst du dich in deiner Haut wohl fühlen und gleichzeitig deine Schokoladenseite betonen.

Du hast jetzt eine gute Idee davon, welches Kleid am besten für kleine, mollige Frauen geeignet ist. Ein Kleid mit A-Linie und ein tailliertes Oberteil, welches das Oberteil streckt, sind perfekt geeignet, um deine Figur zu betonen. Denke daran, dass das Ausprobieren verschiedener Stile und Farben der beste Weg ist, um herauszufinden, was dir am besten gefällt. Viel Spaß beim Shoppen!

Schreibe einen Kommentar