So Stylish! 7 Jacken, die perfekt zu deinem langen Kleid passen

Jacke zu langem Kleid

Hallo mein Lieber!
Du hast ein langes Kleid gekauft und bist dir unsicher, welche Jacke sich dazu am besten eignet? Keine Sorge, wir werden dir hier helfen und dir die verschiedenen Optionen aufzeigen, die du haben kannst. Damit wirst du sicherlich das Richtige für dein Outfit finden. Also, lass uns loslegen!

Zu einem langen Kleid würde ich dir eine schicke Lederjacke oder eine Blazerjacke empfehlen. Sie passen beide sehr gut zu einem langen Kleid und sorgen für einen eleganten Look. Wenn du es lieber ein bisschen lässiger magst, kannst du auch eine Jeansjacke oder eine Bomberjacke tragen. Viel Spaß beim Shoppen!

Feminin und rockig: Kombiniere ein langes Kleid mit coolen Stiefeletten!

Du magst es gerne feminin und möchtest trotzdem einen rockigen Akzent setzen? Dann ist ein langes, ausgestelltes Kleid genau das Richtige für Dich! Kombiniere es mit einer coolen Lederjacke, Blazer, Blousons oder Boleros und schon hast Du Dein neues Lieblings-Outfit. Für eine extra Portion Rock-Style sorgen coole Stiefeletten! So hast Du einen pikanten Kontrast zu dem eher weiblichen Look und kannst Dich wunderbar in Szene setzen.

Stylischer Blazer oder Tweedjäckchen – Wähle Dein Outfit!

Es ist klar, dass ein Blazer ein absoluter Klassiker ist, der zu vielen verschiedenen Anlässen und Outfits passt. Er ist schick und elegant und kann schnell als Blickfang für ein Outfit verwendet werden. Doch nicht nur ein Blazer ist ein schönes Kleidungsstück, auch ein Tweedjäckchen kann ebenfalls ein stilvoller Begleiter sein. Es ist lässig und feminin und passt auch zu vielen Outfits. Aber Du musst immer darauf achten, dass das Jäckchen zu Deinem Kleid passt. Ein schönes Kleid in Kombination mit einer passenden Jacke ist ein wunderbarer Blickfang. Also, wenn Du ein Outfit zusammenstellen willst, achte auf ein schönes Jäckchen, das zu Deinem Look passt. Es kann das ganze Outfit zu etwas Besonderem machen.

Maxikleid stylen: Lederjacke, Daunenweste, Pullover & Co.

Wenn es draußen kühl wird, bist du mit einer kurzen Lederjacke oder einer Daunenweste gut beraten, um dein Maxikleid perfekt in Szene zu setzen. Für einen lässigen Look kannst du auch einen Grobstrickpullover oder einen Oversized-Cardigan tragen. Ein Blazer macht den Look dann nochmal besonders schick. Um ihn noch etwas besser zur Geltung zu bringen, kannst du einen Gürtel an deinem Maxikleid befestigen. So kannst du dein Outfit noch weiter taillieren und es wird zu einem einzigartigen Hingucker!

Glamouröser Auftritt: Wähle die perfekte Jacke für Dein Abendkleid

Du möchtest für Deinen nächsten glamourösen Auftritt ein schickes Abendkleid kombinieren? Dann entscheide Dich für eine Jacke, die Dich elegant ergänzt. Entweder Du entscheidest Dich für einen kurzen Bolero oder einen taillierten Blazer, die beide perfekt zu Seiden- oder Satinkleidern passen. Achte jedoch darauf, dass Du das Material der Jacke bedenkst. Für einen glamourösen Look solltest Du Dich für eine Jacke aus Satin oder Samt entscheiden. So kannst Du sicher sein, dass Dein Outfit perfekt zu Deinem Abendkleid passt.

Jacke zum langen Kleid auswählen

Stylisch und modern: Bolero-Jäckchen als Alternative zu Blazers

Weißt du schon, dass du ein Bolero-Jäckchen auch super als Alternative zu einem Blazer tragen kannst? Die kurzen Jacken sind eine tolle Möglichkeit, um ein Outfit abzurunden und zugleich etwas Besonderes zu schaffen. Ob im Sommer oder im Winter, mit einem Bolero-Jäckchen kannst du deiner Garderobe einen modernen Touch verleihen. Du kannst sie zu Blusen, Tops oder Kleidern tragen und je nach Stoffwahl ein ganz neues Outfit kreieren. Egal ob du einen Bolero aus Spitze, Chiffon oder Seide auswählst, mit diesem modischen Accessoire kannst du ganz einfach dein persönliches Style-Statement setzen.

Femininer Look für den Herbst: Trenchcoat & Kleid & Stiefel

Du bist auf der Suche nach einem passenden Outfit für die Herbstsaison? Wie wäre es mit einem femininen Kleid, das du mit einem Trenchcoat kombinieren kannst? So wirkt dein Look sehr stilvoll und elegant. Achte allerdings darauf, dass der Mantel länger ist als das Kleid, damit das Outfit perfekt harmoniert. Um den Look abzurunden, kannst du kniehohe Stiefel tragen. Diese sind nicht nur modisch, sondern auch besonders bequem – so bist du bestens ausgestattet, um den Herbst zu genießen.

Rock + Jacke: Wie kombiniere ich das Styling am besten?

Klar ist: Ein Rock sieht immer chic aus, egal ob kurz oder lang. Doch welche Jacke passt nun am besten dazu? Generell gilt: Alles, was die gleiche Länge wie der Rock hat (oder sogar länger ist) wirkt am elegantesten. Auch eine Weste kann eine tolle Alternative darstellen. Kurze Jacken, die auf Hüfthöhe abschließen, sind allerdings nicht so gut geeignet, da sie den Look eher stören. Wenn du jedoch eine solche Jacke tragen möchtest, dann entscheide dich für ein Modell, das aus einem schönen Material besteht und eine schöne Farbe hat. Dann kannst du den Look durch ein passendes Accessoire wie eine Kette oder ein paar Ohrringe aufpeppen.

Kleid Plus Jacke, Schal – Styling für Kleine

Falls Du klein bist und Dir ein längeres Kleid gönnen möchtest, ist es wichtig, darauf zu achten, dass Deine Länge nicht unvorteilhaft abgeschnitten wird. Damit das Outfit komplett wird, kannst Du dazu eine Lederjacke, ein Blazer oder einen wärmenden Blouson/Bomberjacke tragen. Wenn Du eine etwas längere Jacke wählst, kannst Du sie in die Taille knoten, um Deine Figur noch besser zur Geltung zu bringen. Auch ein Schal kann Dein Outfit stilvoll ergänzen.

Passenden Mantel zu Abendkleid finden: Elegant & Klassisch

Du hast noch keinen passenden Mantel zu deinem Abendkleid? Dann empfehlen wir dir, einen eleganten und klassischen Mantel zu wählen. Das schicke Kleid darunter wird dadurch nicht zusammengedrückt, sondern kann sich in seiner vollen Pracht entfalten. Wenn du möchtest, kannst du den Mantel auch locker über die Schultern legen. Eine weitere tolle Option ist ein Cape, das dir eine weitere facettenreiche Möglichkeit bietet, dein Abendkleid zu stylen. Dank seiner Vielfalt an Designs und Farben findest du bestimmt ein Cape, das deinen Geschmack trifft.

Herbst-Outfit: Longsleeves & Pullover für kühlere Tage

Du brauchst nicht auf deine sommerlichen Lieblingskleider zu verzichten, wenn es draußen kühler wird. Einfach ein Longsleeve oder einen feinen Pullover drunterziehen und schon hast du garantiert einen wärmeren und herbsttauglichen Look. Besonders warm sind Rollkragenpullover, aber auch einzelne Rollkragen können zu einem coolen Outfit kombiniert werden. Wer lieber auf das klassische Longsleeve setzt, kann sich bei den unzähligen Farben und verschiedenen Schnitten auch nach Lust und Laune austoben.

 Jacke für langes Kleid

Layering für den Herbst: Kombiniere Kleid mit Pullover

Layering ist eine tolle Möglichkeit, dein Outfit im Herbst upzudaten. Du kannst ein dünnes, fließendes Kleid mit einem kurzen Pullover kombinieren, um mehr Wärme zu bekommen. Wenn dein Rockteil des Kleides bauschig ist, eignet sich ein oversized Pullover. Aber auch wenn dein Kleid enganliegend oder locker sitzt, ist der Pullover ein guter Begleiter. Falls du es noch etwas mehr aufregend machen möchtest, kannst du auch eine lange Strickjacke oder einen Cardigan über deinem Outfit tragen.

Tolle Kombis für Herbst & Winter: Midikleider & Stiefeletten

Für diejenigen, die im Herbst und Winter gerne zu Kleidern greifen, ist die Kombination mit Stiefeletten oder Stiefeln eine tolle Alternative. Damit du dich in deinem Outfit wohlfühlst, ist die Länge des Kleides entscheidend. Midikleider sind hierbei besonders gut geeignet. Dadurch siehst du nicht nur schick aus, sondern die Kombination schützt auch vor Kälte. Mit einem dünnen Strumpf oder Strumpfhosen kannst du dein Outfit noch mehr aufwerten und dir einen stilvollen Look zaubern. So bist du bestens gekleidet, egal ob du ein Treffen mit Freunden plant oder zu einer Feier gehst.

Styling-Tipps für ärmellose Kleider: Kombiniere schlicht & harmonisch

Du hast ein schönes ärmelloses Kleid? Dann solltest Du darauf achten, dass Du es auf eine stilvolle Art kombinierst. Ziehe dafür ein dünnes, langärmliges Shirt oder einen dünnen Rollkragenpullover unter Dein Kleid. Achte darauf, dass das Shirt möglichst schlicht und einfarbig ist und am besten sogar eine Farbe beinhaltet, die auch auf Deinem Kleid wiederzufinden ist. Damit schaffst Du ein harmonisches Outfit und ersparst Dir ein modisches Fauxpas.

Tipps, um bei bodenlangen Kleidern stilsicher zu laufen

Die ungeschriebene Regel von VIVIRY besagt, dass man bei einem bodenlangen Kleid ein bisschen Beinfreiheit haben und nicht über den Saum stolpern soll. Deshalb solltest Du bei einem solchen Kleid darauf achten, dass die Schuhspitzen gerade eben sichtbar sind und der Saum ein bis zwei Zentimeter über dem Boden schwebt. So kannst Du sicher sein, dass Dein Outfit top ist und Du bequem darin laufen kannst.

Kombiniere Sneaker mit deinem Lieblingskleid – ein modernes Outfit

Du liebst es, ein langes Kleid zu tragen, aber du willst deinem Outfit noch ein bisschen mehr Pep verleihen? Eine tolle Idee ist es, Sneaker dazu zu kombinieren. Dadurch bekommt dein Outfit einen modernen Look und du fühlst dich noch cooler. Wenn du einen richtig schicken Look haben willst, dann kannst du auch Stiefeletten oder hohe Stiefel mit Absatz zu deinem Kleid tragen. Mit diesen Schuhen kannst du dein Outfit noch ein bisschen aufpeppen und trotzdem stylish aussehen.

Kleiden Sie sich für besondere Anlässe elegant!

Du hast einen besonderen Anlass vor der Tür? Die richtige Kleidung kann ein einzigartiges und elegantes Auftreten bewirken. Wie wäre es mit einem Abendkleid, Ballkleid, Cocktailkleid oder Etuikleid? Wenn der Anlass besonders formell ist, solltest Du ein langes Abendkleid tragen. Bei einer Filmpremiere ist das Kleid vielleicht ein bisschen kürzer, aber es sollte trotzdem Elegance ausstrahlen. Eine Hochzeit ist wieder etwas anderes. Hier kannst Du ein schlichtes schwarzes Etuikleid tragen, das sich durch ein auffälliges Statement-Kleidungsstück ergänzen lässt, oder ein langes Abendkleid, das die weibliche Silhouette betont. Egal für welches Kleidungsstück Du Dich entscheidest, lass Deinen individuellen Stil durchscheinen!

Klassischer lang-Mantel: Der Allrounder für jede Gelegenheit

Ja, die Auswahl an Mänteln ist wirklich riesig. Aber keine Sorge, Du kannst nicht viel falsch machen, wenn Du Dich für einen klassischen langen Mantel entscheidest, der etwa auf Wadenhöhe endet. Ein solcher Mantel kann einfach zu jeder Gelegenheit getragen werden, egal ob zum Business-Look oder zur Freizeit. Er ist ein zeitloses Mode-Statement. Außerdem ist er ein echter Allrounder, denn er wirkt nicht nur schick, sondern hält auch warm. Für einen stilsicheren Auftritt ist er also die perfekte Wahl.

Leinenkleid mit Jeansjacke – Lässiger und Stylischer Look

Leinen ist ein wunderschöner, sehr feiner Stoff, der sich perfekt mit Jeans kombinieren lässt. Ein Leinenkleid mit einer Jeansjacke ist daher ein super stylischer Look, der lässig wirkt und zudem bequem zu tragen ist. Mit einer Lederjacke kannst du das Outfit noch ein bisschen rockiger machen und wenn du einen seriöseren Look bevorzugst, dann empfehlen wir dir einen Trenchcoat. Damit kannst du dein Leinenkleid auf ein ganz neues Level heben und einen Business-Look kreieren.

Maxirock: Style deinen Freizeit-Look mit Farbe & Schwung!

Du hast Lust, in deiner Freizeit ein bisschen mehr Farbe und Schwung in deinen Look zu bringen? Dann ist der Maxirock genau das Richtige für dich! Er sieht nicht nur super stylisch aus, sondern ist auch noch super bequem. Kombiniere ihn zum Beispiel mit einem lässigen Volant-Top oder einem T-Shirt und einer Jeansjacke für einen Casual-Look. Wenn du ein bisschen Mut hast, kannst du auch ein Oberteil im Boho-Stil wählen. Blumenprints, Fransen oder Stickereien machen deinen Look zu etwas ganz Besonderem – und versprühen einen Hauch von unkomplizierter Boheme. Wenn du deinen Maxirock mit einem Paar Sneakers kombinierst, hast du einen super lässigen Look für die Freizeit. Oder wähle ein Paar Sandalen für warme Sommertage. Egal für welches Outfit du dich entscheidest – mit einem Maxirock machst du in deiner Freizeit garantiert eine gute Figur!

Luftige Maxiröcke – Der Sommerlook mit Peeptoe-Ballerinas & Plateausandalen

Du liebst es, im Sommer luftig und verspielt zu wirken? Dann sind lange Röcke genau das Richtige für Dich! Sie sind super feminin und wirken einfach traumhaft. Besonders gut machen sie sich mit Schuhen, die vorne offen sind – egal ob Sandalen oder Peeptoe-Ballerinas. Dadurch wird die Zehenpartie noch einmal optisch betont und Dein Look erhält einen sommerlichen Touch. Geschlossene Schuhe unter einem Maxirock wirken andererseits zu „angezogen“ und zerstören den lässigen Look. Auch Plateau-Sandalen passen hervorragend zu luftigen Maxiröcken und sorgen für einen coolen Style. Also lass den Sommer mit einem luftigen Rock und schicken Schuhen kommen!

Zusammenfassung

Es kommt darauf an, wie du dich am wohlsten fühlen möchtest! Wenn du es etwas weiblicher magst, dann kannst du eine Strickjacke oder einen Blazer über das Kleid tragen. Wenn du es eher lässig möchtest, dann kannst du eine Lederjacke oder eine Jeansjacke dazu tragen. Letztendlich liegt es bei dir, was du dazu tragen möchtest! Viel Spaß beim Einkleiden! 🙂

Fazit: Es gibt viele verschiedene Jacken, die zu einem langen Kleid passen. Wenn du einen schicken Look erzielen möchtest, ist ein Blazer oder ein Bolero immer eine gute Wahl. Wenn du dagegen etwas Lässiges bevorzugst, kannst du eine Lederjacke oder einen Parka ausprobieren. Letztendlich liegt die Wahl aber bei dir. Finde deinen eigenen Stil und lass dich von deinem Bauchgefühl leiten!

Schreibe einen Kommentar